Über uns

Als eine international agierende Spedition bieten wir Ihnen Qualitätsumzüge mit
Full-Service nach Ihren Wünschen.

Organisation und Logistik -
Alles aus einer Hand!

Büro und Firmenumzüge jeder Art im In- und Ausland - Transport von Messegut - Umsetzung von Archiven und Bibliotheken, sowie von Bild- und Tonträgern, auch nach klimatisierten Bedingungen.

So finden Sie zu uns

PLISCHKA UMZÜGE Potsdam GmbH
Gartenstr. 42
D-14482 Potsdam

Telefon: +49 (0) 331/ 28 148 -0

Telefax: +49 (0) 331/ 28 148 -20

Haben Sie Fragen an uns? 0331- 281 48-0

DATENSCHUTZ-
ERKLÄRUNG

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz persönlicher Daten sehr ernst und halten uns an die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben wird und in welchem Maße diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf dieser Webseite (www.plischka-potsdam.de) ist PLISCHKA Umzüge Potsdam GmbH, Gartenstr. 42, 14482 Potsdam, Potsdam@plischka.de, 0331/281480  (im Folgenden auch als "wir", "uns" oder "PLISCHKA" bezeichnet).

Personenbezogene Daten, die automatisch beim Besuch unserer Webseite erhoben werden

Log-Dateien

In den Serverstatistiken unserer Server werden automatisch solche Daten gespeichert, die der Browser an uns übermittelt, um Ihnen den Besuch der Webseite zu ermöglichen (sogenannte „logfiles“). Dies sind im Einzelnen folgende Daten:

  • Sprache und Version der Browsersoftware, verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP- Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus/ HTTP- Statuscode.

Diese Daten können wir in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung innerhalb von 4 Wochen gelöscht. Wir verwenden diese Daten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung unseres Angebotes.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Die Speicherung erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu erheben. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Weitere personenbezogene Daten bei
Nutzung der Webseite

Kontaktformular

Die von Ihnen im Rahmen der Nutzung unserer Webseite zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, wie Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden nur intern verwendet, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden Ihre Angaben von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Wenn Sie das auf der Webseite angebotene Kontaktformular nutzen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen. Diese Felder sind als Pflichtfelder gekennzeichnet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO, wenn Ihre Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit der Anbahnung oder Erfüllung eines zwischen uns bestehenden Vertragsverhältnisses steht. In anderen Fällen ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, auf Ihre Anfragen reagieren zu können und so unseren Kundenservice noch komfortabler zu gestalten. Dieses Interesse überwiegt Ihre Persönlichkeitsrechte, da Ihre personenbezogenen Daten nicht heimlich erhoben werden, sondern von Ihnen bewusst über das Kontaktformular an uns übertragen werden.

Bewerbungen

Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, sich über das Kontaktformular auf unserer Webseite bei uns zu bewerben. Hierbei eventuell übermittelte Bewerbungsunterlagen heben wir in der Regel sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens auf. Ausgenommen hiervon sind die Daten der Bewerber, die eine Einwilligung zur weiteren Speicherung der Daten im Bewerberdatenpool erteilt haben. Bei diesen Daten wird nach Ablauf von zwei Jahren geprüft, ob ein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ansonsten werden die Daten gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) und lit. f), Art. 88 DSGVO i.V.m. § 26 BDSG-neu.

Datenweitergabe an Dritte; Zweckänderung

An Dritte werden Daten nur weitergegeben, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist und/oder wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet sind. Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister, um Ihre Daten zu verarbeiten. Soweit diese Dienstleister in den USA ihren Sitz haben, teilen wir Ihnen dies im Zusammenhang mit der jeweiligen Funktion mit. Sollen Ihre Daten für andere Zwecke verwendet werden, werden wir Sie zuvor informieren und die Daten nur verwenden, soweit Sie vorher ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu erklärt haben.

Cookies

Es werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und durch welche die Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Sie dienen dazu das Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten oder/und Ihnen die Navigation auf unserer Webseite zu erleichtern. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch nutzen, ohne dass Sie Cookies akzeptieren. Sie können auch Ihre Browser- Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und insgesamt z.B. die Annahme von Third- Party- Cookies oder allen Cookies ablehnen oder bereits gespeicherte Cookies löschen. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall unser Angebot unter Umständen nicht fehlerfrei funktioniert.

Der Zweck der Verwendung der Cookies ist es, die Nutzung von Websites für Sie zu vereinfachen, da einige Funktionen unserer Internetseite ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden können. So ist es für einige Funktionen beispielsweise erforderlich, dass der Browser Sie auch nach einem Seitenwechsel wiedererkennt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse der Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Die durch die Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Sofern Sie einen Kauf über Waren und Dienstleistungen bei uns unternommen haben, bieten wir Ihnen Informationen über eigene ähnliche Waren und Dienstleistungen über die beim Kauf übersandte E-Mail-Adresse an (§ 7 III UWG). Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus dem bestehenden Kundenverhältnis und unserem Interesse an der Pflege dieses Kundenverhältnisses.

Dieser Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bitte nutzen Sie hierfür eine Mitteilung in Textform an die untenstehenden Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief).

Wir setzen auf unserer Webseite folgende Dienste /folgenden Dienst ein, durch die/den nach unserem derzeitigen Wissensstand wie folgt Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Wir weisen darauf hin, dass wir auf Dritte, die Ihre Daten verarbeiten keinerlei Einfluss auf die dortige Datenverarbeitung haben und verlassen uns auf die Aussagen der jeweiligen Drittanbieter:

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Für die Fälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Denn wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot als auch unsere Werbung zu optimieren und Ihnen ein entsprechendes Angebot bieten zu können.

Wir weisen darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP- Adressen von Google in Mitgliedstaaten innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung gekürzt werden, um so einen direkten Personenbezug auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?hl=de sowie speziell für Google Analytics unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de und unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de sowie für Universal Analytics unter https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=de

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google kann für das jeweilige Endgerät jederzeit mit Wirkung für die Zukunft im Zusammenhang mit der Nutzung widersprochen werden. Google bietet hierfür selbst ein entsprechendes Browser-Plug-In an, welches Sie hier herunterladen können.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Wir geben gerne Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Dieses Recht können Sie jederzeit geltend machen sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten.

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO,
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung richtiger Daten, Art. 16 DSGVO,
  • Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, Art. 17 DSGVO,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Art. 21 DSGVO.

Die Informationen und Mitteilungen zu Ihren Rechten werden Ihnen unentgeltlich erteilt.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (vgl. Art. 77 DSGVO).

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung können Sie an PLISCHKA Umzüge Potsdam GmbH, Gartenstr.42, 14482 Potsdam, datenschutz@plischka.de, 0331/281480 richten.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Sollten Sie Ihre erteilte Einwilligungserklärung widerrufen, löschen wir sämtliche von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen Ihrer Einwilligung erhoben, verarbeitet oder genutzt haben, soweit wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Daten weiter aufzubewahren. Bitte beachten Sie, dass die Löschung Ihrer Daten bedeuten kann, dass Sie einige der von uns angebotenen Services ggf. nicht mehr nutzen können.

 

Potsdam 24. Mai 2018 

 

Ihr individuelles Angebot!

Nutzen Sie die einfache Möglichkeit unseres Angebotsformulares zur Anfrage ihres Umzuges.

Copyright © PLISCHKA UMZÜGE Potsdam GmbH